Freitag, 5. November 2010

Phoebe Bag

Hey ihr Lieben,

eine Freundin von meinem Freund und mir hat demnächst Geburtstag und wird wie immer feiern. Da ihr meine Taschen immer so gut gefallen, hab ich ihr eine Handtasche genäht. Diesmal ist es eine Phoebe Bag geworden und ich muss sagen, sie geht echt super gut zu nähen! Mal schauen, vielleicht entsteht für mich nach Weihnachten auch noch eine.

Hier aber erstmal die Tasche:


Die Klappe ist mit einem Magnetverschluss angebracht, um die Tasche etwas schließen zu können. Jedoch werd ich ihn beim nächsten Mal ein ganzes Stück runter setzen, damit die Tasche mehr schließt:


Innen hab ich eine Innentasche angebracht, damit sie da Kleinigkeiten verstauen kann und nicht lang danach suchen muss:


Und hier noch einmal von hinten:


Nun hoff ich halt, dass sie dem Geburtstagskind dann auch gefallt.

Update:
Ich hab heut aus den Resten noch ein passendes Zaubertäschchen genäht, so kann sie da Schminkzeug etc verstauen und es fliegt nicht lose in der Tasche rum.





Und hier gemeinsam die Phoebe und das Zaubertäschchen:

Kommentare:

  1. Schade ich bin nicht das Geburtstagskind, die Tasche gefällt mir,obwohl es nicht so meine Farben sind.

    GLG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Also ich bin mir sicher, dass ihr die Tache gefallen wird. Schöner Schnitt..

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ricarda

    Die Tasche sieht super toll aus, die wird bestimmt gefallen.
    Auch deine AMC gefällt mir sehr gut, aber Vorsicht die können süchtig machen *grins*
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche gefällt mir super! Und das Zaubertäschchen ist ebenfalls genial dazu.

    AntwortenLöschen