Donnerstag, 2. September 2010

Erster Kurs

Am Dienstag den 31. August hab ich meinen ersten Patchworkkurs absolviert. Wir haben ein Nähtäschchen genäht, das schon in Gebrauch und vor allem voll ist. Es hat viel Spaß gemacht und die Anleitung war auch nicht all zu Spaß, hier und da ein paar Tipps bekommen und es hat super geklappt.

Ich bin noch auf der Suche nach einer schönen Kordel in einem bordeaux Rot, dann kommt ide hässliche schwarze Schnur raus.

Oben ist eine Kordel angebracht, damit man das Täschchen mühelos zusammen ziehen und praktisch transportieren kann:




Innendrin sind Fächer angebracht, in die man Dinge wie Schere, Rollschneider, Garne etc füllen kann. Natürlich ist in der Mitte auf dem Boden auch noch Platz:


Ich bin froh den Kurs gemacht zu haben und freu mich jeden Tag über mein erstes Nähtäschchen.

Kommentare:

  1. Das ist ja auch ein schönes Nähtäschchen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Dein Nähtäschchen gefällt mir sehr gut,da kann man
    gut Ordnung halten und alles ist griffbereit.
    L.G.Birgit

    AntwortenLöschen