Sonntag, 17. Oktober 2010

Sternenkranz

Hallo,

für Weihnachten hab ich für zwei kleine runde Holztische im Wohnzimmer je einen Sternenkranz genäht. Gedacht ist, dass ein Glas mit einem großen Teelicht in die Mitte gestellt wird.



Gequiltet hab ich mit goldenem Farbverlaufsgarn. Leider kann ichs nicht gut von Nahem fotografieren. Daher hier noch ein Bild ohne Kerze:



Die Kränze machen Spaß und gehen ganz gut zu nähen ;)

Kommentare:

  1. Ohhh ist der aber schön geworden, habe auch gerade einen angefangen :)
    Welche Größen hast du denn genommen??
    LG nina

    AntwortenLöschen
  2. oh wow, wie geht der denn, den kenn ich noch gar nich

    AntwortenLöschen
  3. Sehr stimmungsvoll!

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich toll aus. Gibt es dazu eine Anleitung.

    AntwortenLöschen